Klasse 4b

Winterolympiade im Sportunterricht

IMG_3189 IMG_3188 IMG_3187 IMG_3186 IMG_3185 IMG_3184 IMG_3182 IMG_3181 IMG_3183 IMG_3190 …und ein kleiner Gruß aus dem Theater! :-)

Da machen Geburtstage doppelt Spaß! :-)

Anhang 1

Hier ist der neue Geburtstagsthron der Klasse 3b!

Einen herzlichen Dank an Frau Knust sagen Frau Paul und alle ihre Frösche!

————————————————————————————————————————————————————–

Alles aus unserem zweiten Schuljahr (2015/ 2016):

Unser Ausflug zum Kindertheater “Pinocchio“ im Theater Oberhausen gemeinsam mit der ganzen Schule im März 2016…

img_0321 img_0319 img_0318 img_0317 img_0316 img_0315 img_0314 img_0312 img_0309

Unser Ausflug zur Kinderoper “Hänsel und Gretel” in der Petrikirche zusammen mit den Klassen 2a und 2c im November 2015…

IMG-20151118-WA0003 IMG-20151118-WA0002 IMG-20151118-WA0000

Alles aus unserem ersten Schuljahr (2014/ 2015):

Herzlich willkommen in der Klasse 1b!   

Wir sind die Frösche und Fridolin ist unser Klassentier.

Bild1 (FILEminimizer)   P1060290 (FILEminimizer)

Einschulung am 03.09.2014

Unser 1. Schultag stand ganz sportlich im Zeichen der gewonnenen Fußball WM und auch das Wetter spielte zur Feier des Tages mit! Nach dem Gottesdienst begrüßten die älteren Schüler die Erstklässler mit einem tollen Programm. Auch das gesamte Kollegium und alle Mitarbeiter trugen ein gemeinsames Begrüßungslied vor. Dann wurden alle Kinder einzeln zu ihrer Klassenlehrerin gerufen, stellten sich auf und durften dann in ihrem Klassenraum die erste Schulstunde verbringen. Bei leckerem Kaffee und Kuchen, den traditionell die Eltern der Zweitklässler spendierten ( ein herzliches Dankeschön! ), warteten die Eltern gespannt auf die Rückkehr ihrer Kinder. Anschließend durften die Erstklässler zuhause ihren Ehrentag mit der Familie feiern und endlich ihre Schultüte auspacken. 

P1060421 (FILEminimizer)   P1060240 (FILEminimizer)


Stationslauf zum Buchstaben der Woche (hier N/n)

Jede Woche erlernen wir einen neuen Buchstaben. Zuerst bringen alle Kinder etwas zum Buchstaben mit; hier z.B. Nagel, Nuss, Nudel… Nachdem wir den Buchstaben abgehört haben und herausgefunden haben, worin der Buchstabe überall steckt, schreiben wir den Buchstaben groß und klein in die Luft, auf den Rücken des Nachbarn, an der Tafel und spuren ihn auch in den Sand. Fühlen können die Kinder den Buchstaben im Fühlsäckchen oder beim Nachkneten. Schließlich wird der Buchstabe im Druckschriftlehrgang geübt.

 P1070051 (FILEminimizer) P1070054 (FILEminimizer) P1070053 (FILEminimizer)


Schreiben und Gestalten zum Bilderbuch „Swimmy

Im Deutschunterricht und während der „lesenden Schule“ lernten die Kinder den munteren kleinen Fisch und seine Abenteuer im großen Meer kennen. Mit Hilfe der Anlauttabelle konnten die Kinder schon erste Worte oder sogar schon kleine Sätze lautgetreu aufschreiben. Die Schreibmotivation war hoch. Voller Stolz leuchteten die Kinderaugen, wenn die Lehrerin ihre Worte sogar lesen und verstehen konnte. Hier einige Sätze und Bilder:

P1070001 (FILEminimizer)   P1070002 (FILEminimizer)

Swimmy ist schwarz und schnell.

 Ein roter Schwarm Fische.

Auf einmal kommt ein Thunfisch. 

(von Mika)  

P1070004 (FILEminimizer)   P1070003 (FILEminimizer)

Der Schwarm ist rot.

Swimmy ist schwarz.

Der Thunfisch ist schnell und frisst alle Fische.

Swimmy ist einsam.

(von Konstantin)

P1070006 (FILEminimizer)    P1070005 (FILEminimizer)

Die Qualle ist wunderschön.

Der Hummer hat riesige Schaufeln.

Die großen Fische sind unheimlich.

 (von Konstantin)

P1070008 (FILEminimizer)   P1070007 (FILEminimizer)

Swimmy hat eine Qualle gesehen mit Regenbogenfarben.

Der Hummer hat starke Schaufeln.

Swimmy findet die Fische unheimlich.

 (von Mila-Carlotta)

P1070012 (FILEminimizer)   P1070009 (FILEminimizer)

Swimmy schwimmt durch den Wald.

Swimmy trifft einen Aal.

Die Seeanemonen sind rosa Palmen.

 (von Felix)

P1070010 (FILEminimizer)   P1070011 (FILEminimizer)

Swimmy traf neue Freunde.

Swimmy sagt: „ Kommt mit ins Meer!“ „ Nein, wir haben Angst.“

Swimmy hat eine Idee.  Jeder Fisch hat eine Position.

Die großen Fische haben Angst.

 (von Diego)


 Werkstattunterricht in der 1b

Über 3 Wochen haben die Kinder fleißig an einer Werkstatt zum Thema „Herbst“ gearbeitet. Aus mehr als 12 Lernangeboten konnten die Kinder zu diesem Thema auswählen. Die Lernangebote beinhalteten vielfältige Aufgaben aus den Unterrichtsfächern Sachunterricht, Deutsch, Mathematik und Kunst, aber auch die Förderung der Wahrnehmung, der Feinmotorik und auch Aufgaben mit spielerischem Charakter waren dabei. Die Kinder konnten je nach Interesse entscheiden, welche Aufgabe sie an einem Tag bearbeiten wollten. Ein Arbeitsplan gab ihnen den nötigen Überblick über die bereits geleisteten Aufgaben. Alleine oder mit einem Partner entdeckten die Kinder begeistert diese neue Methode für ihr Lernen. Für jede Lernaufgabe waren zwei Helferkinder zuständig, die stolz und bereitwillig den Mitschülern die Aufgabe erklären konnten. Für erledigte Lernaufgaben oder auch als Lernhilfe lagen Lösungszettel zur Selbstkontrolle bereit und jedes Kind konnte selbständig seine Aufgabe kontrollieren. Am Ende hielt jedes Kind seine Arbeitsmappe zum Thema „Herbst“ in der Hand.

Herbst 08_1b  Herbst 07_1b 

  Herbst 04_1b  Herbst 06_1b  Herbst 05_1bHerbst 01_1b   Herbst 03_1bHerbst 02_1b



 St. Martin und Laternenbasteln in der 1b

Im November bastelten wir unsere lustigen Froschlaternen. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern haben die Kinder dies mit großer Freude bewerkstelligt. Auf dem Martinszug leuchteten dann die Froschlaternen schön im Dunkeln. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Eltern und Omas für die tatkräftige Unterstützung! Am Montag vor dem Martinstag feierten wir in der Klasse St. Martin. Die Legende von St. Martin wurde vorgelesen und es wurden viele Lieder gesungen, die die Kinder sehr textsicher mitsangen. Traditionell wurde dann ein leckerer großer Stutenkerl miteinander geteilt und genüsslich verspeist.

P1070039 (FILEminimizer) P1070040 (FILEminimizer) Laternen 02_1b Laternen 03_1b Laternen 04_1b Laternen 06_1b Laternen 05_1b


Speed 4 – Laufparcour

Im November hat unsere ganze Schule an „Speed 4“ teilgenommen. Alle Kinder waren schon sehr aufgeregt. Es wurde ein Laufparcours mit Hütchen aufgebaut, an dessen Ende eine Ampel stand. Je nachdem, auf welcher Seite die Ampel auf „grün“ sprang, mussten die Kinder entweder rechts oder links so schnell es ging an den Hütchen vorbeilaufen. Zurück ging es dann im Slalom. Elektronisch gemessen wurden Reaktion, Antritt, Wendigkeit und Rücklauf. Nach mehreren Durchgängen und natürlich mit Hilfe der lautstarken Anfeuerungs-rufen der Mitschüler, konnten alle Kinder ihr Lauftempo steigern. Motiviert und mit viel sportlicher Begeisterung waren alle Kinder bei der Sache. Die Bons mit den Laufzeiten, auf denen das Maskottchen „Speedy“ abgebildet war, sammelten die Kinder während des Trainings fleißig. Anschließend durften die Bons getauscht und bei den Werbepartnern für eine kleine sportliche Überraschung eingelöst werden.

Speed 03_1b Speed 02_1b Speed 01_1b


„Die kleine Prinzessin findet Formen“ – Geometrie in der 1b

Im Geometrieunterricht haben wir das Bilderbuch „ Die kleine Prinzessin findet Formen“ gelesen. Die Kinder gingen gemeinsam mit der kleinen Prinzessin auf die Suche nach Formen in ihrer Umwelt. Die geometrischen Grundformen: Kreis, Dreieck, Viereck (Quadrat und Rechteck) wurden dabei entdeckt. Über 2 Wochen haben die Kinder fleißig an einer Werkstatt zum Thema „Formen“ gearbeitet. Die Lernangebote beinhalteten vielfältige Aufgaben mit allen Sinnen wie: Formen fühlen, Formen am Geobrett nach spannen, Muster zeichnen, Formen falten und Muster legen, Umrisse auslegen, Formen stempeln, Würfelspiel mit Formen und vieles mehr. Die Kinder konnten je nach Interesse entscheiden, welche Aufgabe sie an einem Tag bearbeiten wollten. Ein Arbeitsplan gab ihnen den nötigen Überblick über die bereits geleisteten Aufgaben.

Geometrie 02_1b Geometrie 01_1b


Jeki ( Jedem Kind ein Instrument)

Während des 1.Schuljahres haben alle Kinder eine Stunde Jeki-Unterricht. Ein Mitarbeiter aus der Musikschule stellt jedes Mal ein neues Instrument vor und die Kinder haben die Möglichkeit dieses auszuprobieren. Ab dem 2. Schuljahr können die Kinder wählen, welches Instrument sie spielen lernen möchten.

Jeki 03_1b Jeki 02_1b Jeki 01_1b


Theaterbesuch „ Jim Knopf und Lukas der Lokomotivfahrer“

Im November sind wir mit der ganzen Schule ins Grillo Theater nach Essen gefahren. Wie ein riesiger langer Tausendfüßler bewegte sich die lange Kinderschlange Richtung U-Bahn. Alle Kinder waren sehr aufgeregt. Dann ging die Vorstellung schon los und es hat allen Kindern sehr gut gefallen. Ihre unterschiedlichen Eindrücke haben sie anschließend aufgeschrieben und gemalt:

Ich war im Theater mit der Schule.

Das hat mir gefallen.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivfahrer erleben mit Emma Abenteuer.

Das war aufregend.

Emma fand ich schön.

Ich habe Lummerland gemalt.

Ich habe die Prinzessin Li Si und den Kaiser gemalt.

Ich habe den Scheinriesen gemalt.

Ich habe den Mund des Todes gemalt.

Ich habe die Frau Malzahn gemalt.

Ich habe das Schiff gemalt.

Ich habe die Lokomotive gemalt.


Zähne putzen

Zweimal im Jahr besucht uns die Schulzahnärztin und untersucht unsere Zähne. Außerdem wiederholt Frau Gehrmann mit uns das richtige Zähneputzen. Der Drache Poldi mit seinem tollen Gebiss unterstützt sie dabei. Alle Kinder versuchen beim Putzen mitzusprechen:

 „ Hin und her das ist nicht schwer“ und

„ Schwupp die Wupp; Kartoffelsupp`“

Das klingt mit der Zahnbürste im Mund immer sehr lustig. Danach werden die Zähne mit einem Fluoridlack geschützt.

Zähne 05_1b Zähne 04_1b Zähne 03_1b Zähne 02_1b Zähne 01_1b


Autorenlesung in der Stadtteilbücherei Heißen

Am 24.11.2014 haben wir an den Kinderliteraturtagen der Stadtteilbücherei Heißen teilgenommen. Der Autor Michael Hain gab eine Lesung zu seinem Buch „Cowboy Klaus und der fiese Fränk“. Das Besondere an der Lesung war, dass die Kinder sich verkleiden und die Personen aus der Geschichte nachspielen sollten. Dieses Spontan -Theater brachte uns allen riesigen Spaß! Seht selbst

Cowboy 09_1b Cowboy 08_1b Cowboy 07_1b Cowboy 06_1b Cowboy 05_1b Cowboy 04_1b Cowboy 03_1b Cowboy 02_1b Cowboy 01_1b


Plätzchen backen

Im Dezember haben wir zusammen Plätzchen gebacken. Viele Eltern haben den Teig schon zuhause vorbereitet und die Kinder haben in der Schule dann fleißig mit weihnachtlichen Ausstechförmchen ausgestochen. Mit den schuleigenen Backöfen (vom Förderverein angeschafft) wurden die Plätzchen abgebacken. Schließlich wurden die Plätzchen noch hübsch verziert. Die gemeinsame Aktion hat allen viel Freude bereitet. So konnten wir während der Adventszeit immer von unseren Plätzchen naschen. Mhmmm lecker!

Backen 06_1b Backen 05_1b Backen 04_1b Backen 03_1b Backen 02_1b Backen 01_1b